Chor

 

 

Wer darf in die Chor-AG?

 

Alle Kinder von Klasse 2-4, die gerne singen

 

 

 

Wie oft finden die Chorstunden statt?

 

Eine Schulstunde in der Woche

 

 

 

 

Wer leitet die Chor-AG?

 

Frau Knödler und ihre Gitarre

 

 

 

 

Was macht man da?

 

Singen, singen und nochmal singen

 

 

 

 

Was wird gesungen?

 

Begrüßungslieder als Ritual

Spaßige und bewegungsfreudige Lieder

Jede Singstunde orientiert sich an einem Thema, zu dem die Lieder auserwählt werden (Dschungel-Stunde, die appetitliche Chorstunde, Regen-Stunde, …)

Am Ende der Stunde gibt es oft eine Wunschrunde, aber auch komplette Chorstunden, in denen sich die Kinder aus unserem Repertoire Lieder wünschen, sind sehr beliebt.

Lieder, die für einen Auftritt geübt

Bekannte, jedoch umformulierte oder neu getextete und zur Situation passende Songs

 

 

 

Welche Auftritte hat der Chor üblicherweise?

 

Musikalische Umrahmung von Jubiläen oder anderen Festivitäten

Musikalischer Beitrag beim Seniorenadventskaffee

Größere Projekte wie Kindermusicals o.ä. (2009 Vogelhochzeit, 2010 Das Vierfarbenland, 2011 Wunschkonzert, 2012 Winnie Wackelzahn, 2014 Keiner mag mich!) 

 

 

 

 

 

 

Warum das Ganze?

 

Singen macht einfach Spaß!

Gemeinschaftserlebnis beim Singen in einer altersgemischten Gruppe

Musik leistet einen wichtigen Beitrag zur grundlegenden Bildung!